13. Januar 2023

Inhalt der Veranstaltung folgt

Philippa Sigl-Glöckner

Philippa Sigl-Glöckner ist Gründerin und Direktorin der Denkfabrik Dezernat Zukunft, die sich auf Geld-, Finanz-, und Wirtschaftspolitik fokussiert. Sie beschäftigt sich primär mit fiskal- und geldpolitischen Fragestellungen. Zuvor war Philippa unter anderem im Bundesfinanzministerium in Berlin, dem liberianischen Finanzministerium, bei der Weltbank und in der Unternehmensberatung in London tätig.

Philippa hält einen BA in Philosophie, Politik und VWL von der Universität Oxford und einen MSc in Informatik vom Imperial College, London. Sie ist stellvertretende Vorsitzende des wirtschaftspolitischen Beirats des SPD-Parteivorstands und wurde für das Young Leaders Programm der Atlantik Brücke, die Capital 40 unter 40 2020 und 2021, Handelsblatt Vordenker 2020 und die Forbes 30 unter 30 Liste 2019 ausgewählt.

Ablauf

Ab 17.30 Uhr | Einlass und Get-together

18.30–18.40 Uhr | Begrüßung durch Korbinian Kohler

18.40–19.00 Uhr | Einführung durch Prof. Dr. Wilhelm Vossenkuhl

19.00 – 19.45 Uhr | Impulsvortrag Gastredner

19.45–20.15 Uhr | Diskussion

20.30 – 24.00 Uhr | Exklusives Galadinner

 

Bis 19.45 Uhr können Hotelgäste und externe Gäste kostenlos an dem Vortrag teilnehmen, bei Anmeldung 24h vorab auf Anfrage und nach Verfügbarkeit.

Buchen Sie Ihre Teilnahme hier auf:

WWW.EVENTBRITE.COM

Akkreditierung Dinner

Für die Anschluss-Diskussion und das exklusive Dinner in kleinem Rahmen, anwesend sein werden die Redner, Professor Vossenkuhl und Korbinian Kohler, können Sie sich für:

190 Euro pro Person

bei uns akkreditieren:

event(at)bachmair-weissach.com.

Maximale Teilnehmerzahl: 20 Gäste

Sie wollen
schon gehen?

melden Sie sich doch kurz bei unserem Newsletter an und verpassen keine News und Angebote

Newsletter abonnieren