BACHMAIR WEISSACH
SCHLEIFE DER SOLIDARITÄT

Wir als Bachmair Weissach Betriebe wollen Solidarität zeigen. Solidarität mit den Menschen, die an Corona erkrankt sind, gelitten haben und ganz besonders mit den Todesopfern und deren Familien. Wir wollen auch all denen danken und Ihnen Solidarität zeigen, die sich in unserem Gesundheitssystem um die Corona Patienten gekümmert haben. Solidarität auch mit denen, die unter der Lockdownpolitik gelitten haben. Ganz besonders denken wir hier an unsere Kinder und Jugendlichen.

Wir freuen uns über die Solidarität, die in unserer Bachmair Weissach Familie während dieser schweren Zeit herrschte.

Wir bedanken uns für die Solidarität unserer Gäste sowie all unserer Geschäftspartner.

Schauen wir nach vorne, nehmen wir das Leben an und ziehen unsere Lehren aus dem Erlebten.

Deshalb starten wir die BACHMAIR WEISSACH Spendenaktion, bei der wir für jede Übernachtung eines Gastes in einem unserer Betriebe in diesem Jahr einen Euro für jugendliche Opfer der Lockdownpolitik spenden. Viele unserer Kinder und Jugendlichen haben starke psychische Probleme, große Bildungslücken oder müssen mit den Folgen von Misshandlungen fertig werden.

Welche Organisationen das sein werden, werden wir innerhalb der nächsten Wochen entscheiden.

Unser Ziel ist es, einen Betrag von:

 

100.000 Euro 

 

zu sammeln.

Für weitere Unterstützer in dieser Sache sind wir dankbar und offen.

Herzlichst 

Ihr

Korbinian Kohler

Danke!

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unser Projekt.

Nutzen Sie ganz einfach Ihre Banking-App und scannen den beigefügten QR Code.

Oder überweisen Sie Ihren Spendenbetrag auf das folgende Konto.

 

Empfänger: HOTEL BACHMAIR WEISSACH

IBAN: DE50 7115 2570 0012 4369 11

Verwendungszweck:  BACHMAIR WEISSACH SCHLEIFE DER SOLIDARITÄT

Hilfe für Opfer der Lockdownpolitik

 

You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.